Schlagwort: Bernd Lucke

Frauke Petry findet mehrere Unterstützer

Frauke Petry findet mehrere Unterstützer

| 18. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Folgt auf das blaue Wunder die blaue Wende? Dresden/Berlin – Vor wenigen Wochen war in der AfD noch von einem blauen Wunder die Rede, als die Partei mit 12,6 Prozent als drittstärkste Kraft in den Deutschen Bundestag einzog. Mittlerweile ist fraglich, wie viele der einstmals 94 AfD-Bundestagsabgeordneten der Partei bzw. der Fraktion erhalten bleiben. Nachdem […]

Weiterlesen

Frauke Petry und die „Blaue Partei“

Frauke Petry und die „Blaue Partei“

| 13. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Frauke Petry hat schon vor dem Verlassen der AfD eine neue Partei gegründet, die offenbar nur als eine Art demokratisches Muss fungieren soll. Auf Mitgliederzahlen und Zuwächse komme es ihr nicht an, erklärte sie auf Nachfrage. Viel mehr stelle sie sich eine Art Bürgerforum vor. „Frei und konservativ“ solle die Richtung sein. Ein Weg, von dem die AfD lauf Frauke Petry abgekommen sei. Sie sehe schon seit zwei Jahren, dass die AfD eine Dynamik unterworfen sei, die den „Narrensaum“, also die stramm rechten Kräfte“ langsam aber sicher in die Mitte der AfD spüle.

Weiterlesen

Einigung zwischen Frauke Petry und Bernd Lucke?

Einigung zwischen Frauke Petry und Bernd Lucke?

| 5. Oktober 2017 | 0 Kommentare

Frauke Petry hat mit Wirkung vom 29.09.2017 ihren Austritt aus der AfD erklärt. Der ehemaligen Parteisprecherin und Fraktionsvorsitzenden der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag folgten ihr Ehemann und bisherige Fraktionsvorsitzende der AfD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfahlen, Marcus Pretzell, der bisherige Generalsekretär der Partei in Sachsen, Uwe Wurlitzer, und einige andere. Petry begründete ihre Entscheidung mit der Hexenjagd gegen sie in der Partei, die sich in den letzten Monaten zugetragen habe und dass die Partei nicht mehr ihren Vorstellungen entspräche. Petry wolle eine konservative Partei, nicht aber eine am rechtsradikalen Rand.

Weiterlesen