Umfrage: Wen würden Sie zum Kanzler wählen?

| 3. September 2017 | 0 Kommentare
Kanzleramtsgebäude in Berlin, Foto: Wikipedia/Tischbeinahe, Lizenz: CC BY 3.0

Kanzleramtsgebäude in Berlin, Foto: Wikipedia/Tischbeinahe, Lizenz: CC BY 3.0

Am 24. September 2017 sind die Deutschen aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Derzeit scheinen die Mehrheitsverhältnisse an der Spitze des Feldes klar zu sein. Die Union führt mit deutlichem Abstand vor der SPD, die mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz nach einem anfänglichen und medial unterstützten Push wieder auf einem Rekordtief verharrt. Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann (SPD) sieht die Chance, beim anstehenden TV-Duell am 03.09.2017 auf Angela Merkel (CDU) und ihre Union aufzuschließen. Ein großes Vorhaben, liegt die CDU doch je nach Umfrage etwa 15 Prozent vor den Sozialdemokraten. Ob ein abgekämpfter Martin Schulz gegen eine eher zurückhaltende aber routinierte Angela Merkel bestehen kann, wird sich zeigen.

Mit der Frage der Bundestagswahl ist aber auch die Frage nach dem künftigen Kanzler verbunden. Wer die Mehrheiten stellt, stellt auch den Kanzler. Nach jetzigem Stand und obiger Betrachtung deutet derzeit alles auf Angela Merkel hin. Ist die amtierende Kanzlerin aber auch die Kanzlerin der Deutschen? Ist sie für die Deutschen nur die bessere Wahl, mangels ernsthafter Alternativen? Entscheiden Sie jetzt mit. Wen würden Sie zum Kanzler wählen, wenn Sie die direkt wählen dürften?

Laden

Wen würden Sie zum Kanzler wählen?

Vielen Dank!
Sie haben bereits abgestimmt.
Bitte wählen Sie eine Option.

Der Beitrag Umfrage: Wen würden Sie zum Kanzler wählen? stammt von NORTEXA.

Powered by WPeMatico

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Nortexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: